Mittwoch, 15. Dezember 2010

Google bedankt sich bei Facebook ;)

Zum zehnjährigen Jubiläum des AdWords Programms hat mir Google heute ein Email mit einem Link zu einer viralen Marketing-Kampagne geschickt. Der Clou: in einem Video wird der Domainname des Anzeigenkunden eingebettet.
Ich hab mal vor Monaten einen Gutschein für AdWords erhalten und daraufhin eine Kampagne für unseren Lieblingsvulkan erstellt ;) http://www.facebook.com/Eyjafjallajokull


Das von Google eher nicht gewollte Resultat: Man bedankt sich bei Facebook ;) http://www.youtube.com/adwords10?x=9f7349555eab4113911472e4d759c603


PS: Eine ähnliches Kampagne gabs auch schon von Tackfilm Sweden: You, the Hero und aktuell vom Playboy: http://bunnies.playboy.de/lb/


Ein Video als Dankeschön von Google
Vor zehn Jahren versah ein kleines Team von Google-Mitarbeitern den Bereich neben den Suchergebnissen mit dem Hinweis "Hier könnte Ihre Anzeige stehen". Nur wenige Minuten später schaltete der erste AdWords-Kunde eine Anzeige für den Versand lebender Hummer.
Zehn Jahre und Milliarden von Anzeigen später möchten wir den 10. Geburtstag von AdWords zum Anlass nehmen, Ihnen dafür zu danken, dass Sie AdWords für Ihre Werbezwecke nutzen. Als kleines Dankeschön haben wir ein personalisiertes Video für Sie erstellt.
Hier ist Ihr Video: http://www.youtube.com/adwords10?x=9f7349555eab4113911472e4d759c603
Wir danken Ihnen nochmals und wünschen Ihnen für die nächsten zehn Jahre weiterhin viel Erfolg.
Ihr Google AdWords-Team

ABC-Straße 19, 20354 Hamburg, Deutschland
Sie haben dieses Dankeschön-Video erhalten, da Sie innerhalb der letzten sechs Monate mit AdWords Werbung für http://www.facebook.com geschaltet haben.

1 Kommentar:

Martin Grüne hat gesagt…

Danke für die Empfehlung. Sehr hat geholfen
http://datenraume.de/

Kommentar veröffentlichen